Über 300 Jahre Porzellanmanufaktur Meissen

Lei­der kann es auf Grund der aktu­el­len Coro­na-Regeln zu Absa­gen von Ange­bo­ten kom­men.
Bit­te infor­mie­ren Sie sich direkt beim ihren Gastgeber.

Eine Zeitreise durch die Geschichte des sächsischen Porzellans

Im Über­nach­tungs­an­ge­bot enthalten:

  • 2 Über­nach­tun­gen mit Frühstück 
  • S‑Bahn-Fahrt nach Mei­ßen und zurück 
  • Rund­gang in der Por­zel­lan­ma­nu­fak­tur Meis­sen durch Muse­um und Schauwerkstätten 
  • Kaf­fee und Jubi­lä­ums­tor­te im Restau­rant Haus MEISSEN® oder 3‑Gän­ge-Menü im Restau­rant Haus MEISSEN® 
  • eine klei­ne Pro­be säch­si­scher Wei­ne in der Win­zer­stu­be im Dresd­ner Barockviertel