Start Interessantes aus den Regionen Sachsens Leipzig und Region Archiv

Erste Leipziger Publikumsmesse mit 320 Ausstellern

Jetzt Tickets für modell-hobby-spiel sichern

Die Vor­freu­de ist groß. In zwei Wochen beginnt die modell-hob­by-spiel (1. bis 3. Okto­ber) als ers­te Leip­zi­ger Publi­kums­mes­se nach pan­de­mi­scher Pau­se. 320 Aus­stel­ler aus 11 Län­dern prä­sen­tie­ren auf 60.000 Qua­drat­me­tern die gan­ze Welt rund um Modell­bau, Modell­ei­sen­bahn, Krea­ti­ves Gestal­ten und Spiel.

Schon jetzt sichern sich vie­le Besu­cher ihre Tickets, die nur online oder an den Vor­ver­kaufs­stel­len ange­bo­ten werden. 

Die Tages­kas­sen auf dem Mes­se­ge­län­de ent­fal­len. Beim Ticket­kauf geben die Besu­cher ihre Daten an, am Tag des Mes­se­be­su­ches müs­sen sie geimpft, gene­sen oder getes­tet sein (außer Kin­der bis 6 Jah­re). Die Test­be­schei­ni­gung ist mit­zu­brin­gen, auf der Mes­se gibt es kein Test­zen­trum. Für Schü­ler gilt eine wochen­ak­tu­el­le Test­be­schei­ni­gung der Schu­le. Die 3Gs wer­den am Ein­lass kon­trol­liert und auf der gesam­ten Mes­se herrscht Maskenpflicht.

Drei Mes­se­hal­len und das Frei­ge­län­de bie­ten reich­lich Platz für ein ent­spann­tes Frei­zeit­ver­gnü­gen. Die  Her­stel­ler und Händ­ler der Hob­by­bran­che kom­men mit vie­len Neu­hei­ten nach Leip­zig, die sie zum ers­ten Mal oder bis­her nur online anbie­ten. Mehr als 70 Ver­ei­ne und Initia­ti­ven prä­sen­tie­ren ihre Hob­bys mit zahl­rei­chen Aktionen.

„Wir sind begeis­tert vom Enga­ge­ment unse­rer Aus­stel­ler“, sagt Pro­jekt­di­rek­to­rin Hei­ke Fischer. „Mit viel Krea­ti­vi­tät und gro­ßem Auf­wand sor­gen sie dafür, dass die modell-hob­by-spiel trotz der Hygie­ne­re­geln wie­der ein bun­tes Frei­zeit­pa­ra­dies wird.“ Die Mes­se­stän­de wer­den auf grö­ße­ren Flä­chen gebaut und für Mit­mach­ak­tio­nen gel­ten beson­de­re Vor­sichts­maß­nah­men. So kön­nen die meis­ten Pro­duk­te wie­der direkt getes­tet wer­den und über­all gibt es Tipps für alte und neue Hobbys.

„Die Sehn­sucht nach per­sön­li­chen Begeg­nun­gen ist groß“, so Hei­ke Fischer. „Das direk­te Feed­back der Kun­den, die Anstif­tung zu neu­en Frei­zeit­ideen und die Kauf­lau­ne zum Auf­takt der Weih­nachts­sai­son prä­gen die Atmo­sphä­re unse­rer Frei­zeit­mes­se, die in die­sem Jahr zum 25. Mal statt­fin­det. Eini­ge unse­rer Aus­stel­ler sind von Anfang an jedes Jahr dabei.“ Zum Jubi­lä­um der modell-hob­by-spiel wünscht sich die Pro­jekt­di­rek­to­rin nur eines: „Einen erfolg­rei­chen Neu­start mit zufrie­de­nen Aus­stel­lern und vie­len gut gelaun­ten Besuchern!“

Zu den High­lights der modell-hob­by-spiel zäh­len Modell­flug-Shows auf Deutsch­lands größ­ter Indoor­flug­flä­che und ein Air­port-Kino, detail­ge­treue Eisen­bahn­wel­ten, rie­si­ge Par­cours für lie­be­voll kon­stru­ier­te Modell­au­tos, eine Spie­le­flä­che für die bes­ten Kin­der- und Fami­li­en­spie­le, Work­shops zum krea­ti­ven Gestal­ten sowie Skate- und Bike-Shows in der Glashalle. 

Erst­mals gibt es in die­sem Jahr eine Ver­ei­ne Lounge, in denen sich Ver­eins­mit­glie­der und Inter­es­sen­ten aus­tau­schen und bera­ten las­sen können.