Start Interessantes aus den Regionen Sachsens Erzgebirge Elbland

Familienurlaub in Sachsen

„Hains“ erhält Auszeichnung „Familienfreundliches Erlebnis“

Fami­li­en, die in Sach­sen Urlaub machen wol­len, fin­den ein beson­ders brei­tes und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges Ange­bots­spek­trum vor. So ste­hen aktu­ell 137 mit dem Zer­ti­fi­kat „Fami­li­en­freund­lich“ aus­ge­zeich­ne­te Unter­künf­te, Frei­zeit­ein­rich­tun­gen und Orte in Sach­sen zur Verfügung. 

Die Tou­ris­mus Mar­ke­ting Gesell­schaft Sach­sen (TMGS) hat ges­tern in Frei­berg elf neue Ein­rich­tun­gen und Anbie­ter von Frei­zeit­er­leb­nis­sen zer­ti­fi­ziert, die die Mar­ke „Fami­li­en­ur­laub in Sach­sen“ der TMGS stär­ken wol­len. Dar­un­ter auch das Frei­zeit­zen­trum „Hains“ in Frei­tal mit allen Angeboten. 

Die Unter­künf­te, Frei­zeit­ein­rich­tun­gen und Orte in Sach­sen, die als‚Familienfreundlich‘ zer­ti­fi­ziert wur­den, sind damit spe­zi­ell auf die Bedürf­nis­se von Fami­li­en aus­ge­rich­tet. Vor­aus­set­zung zur Inte­gra­ti­on in die Mar­ke „Fami­li­en­ur­laub in Sach­sen“ ist das Erfül­len von min­des­tens 40 Qua­li­täts­kri­te­ri­en. Wer Bot­schaf­ter für die Mar­ke sein will, muss sich der stren­gen Bewer­tung einer unab­hän­gi­gen Jury unter­zie­hen. Zu den Anfor­de­run­gen gehö­ren eine auf die Bedürf­nis­se von Fami­li­en mit Kin­dern aus­ge­rich­te­te Aus­stat­tung der Frei­zeit­ein­rich­tung, der Ser­vice und die Freund­lich­keit des Per­so­nals sowie die Qua­li­tät der Freizeitangebote. 

Die Zer­ti­fi­ka­te sind jeweils drei Jah­re gül­tig und müs­sen danach erneut von einer unab­hän­gi­gen Prü­fungs­kom­mis­si­on geprüft werden.