Mit Bus und Bahn günstig durch die Sommerferien

Am 24. Juli star­ten die Som­mer­fe­ri­en und mehr Schü­ler als gewöhn­lich ver­brin­gen in die­sem Jahr die­se Zeit in zuhau­se in Sach­sen. Für Tou­ren durch den gan­zen Sach­sen in den Feri­en bie­ten die säch­si­schen Ver­kehrs­ver­bün­de mit dem Feri­en­Ti­cket Sach­sen das pas­sen­de Ticket für Schü­ler und Azu­bis bis zum 21. Geburts­tag an.

Das Feri­en­Ti­cket Sach­sen kos­tet 32 Euro und gilt sechs Wochen lang in ganz Sach­sen und dem gesam­ten Mit­tel­deut­schen Ver­kehrs­ver­bund (MDV), also auch bis Hal­le oder Alten­burg. Das Ticket gilt täg­lich vom 24. Juli bis 5. Sep­tem­ber, außer mon­tags bis frei­tags zwi­schen 4 Uhr und 8 Uhr. 

Die jun­gen Fahr­gäs­te benö­ti­gen eine Kun­den­kar­te der Ver­bün­de oder einen Schü­ler­aus­weis. Zusätz­lich gehört der Name auf das Ticket, da es nicht an ande­re Per­so­nen wei­ter­ge­ge­ben wer­den kann. Ein Fahr­rad kann fast über­all kos­ten­frei mit.

Foto Lars Neumann

Das Feri­en­Ti­cket Sach­sen gibt es in den Ser­vice­stel­len der Ver­kehrs­un­ter­neh­men, an allen Auto­ma­ten der Eisen­bah­nen sowie bei vie­len Bus­fah­rern im Regionalverkehr. 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es an der VVO-Info­Hot­line unter 0351 8526555 sowie im Inter­net unter www.deinferienticket.de/