Wiedereröffnung des Karl May Museums

Ab sofort ist das Karl May Muse­um Rade­beul wie­der geöff­net.

Nach sie­ben lan­gen Wochen wer­den die Vil­la Shat­ter­hand, die Vil­la Bären­fett und der Muse­ums­park unter Auf­la­gen für die klei­nen und gro­ßen Gäs­te wie­der zugäng­lich sein.

Fol­gen­de Auf­la­gen gel­ten ab sofort für Gäs­te und das gesam­te Per­so­nal:

Erlebnisrundgänge mit Karl May
Erleb­nis­rund­gän­ge mit Karl May

Maxi­ma­le Anzahl an Besu­che­rin­nen und Besu­chern

Die Anzahl an Gäs­ten im Muse­um sind auf 50 Per­so­nen begrenzt. In der Vil­la Shat­ter­hand dür­fen sich max. 10 Per­so­nen gleich­zei­tig auf­hal­ten, in der Vil­la Bären­fett max. 15 Per­so­nen.

Min­dest­ab­stand

Auf dem gesam­ten Muse­ums­ge­län­de ist stets dar­auf zu ach­ten, dass die Min­dest­ab­stän­de von 1,5 bis 2 Meter ein­ge­hal­ten wer­den.

Mas­ken­pflicht

In allen Gebäu­den des Muse­ums gilt grund­sätz­lich Mas­ken­pflicht. Aus­ge­nom­men davon sind Klein­kin­der. Mas­ken kön­nen zu einem Preis von € 5,00 an der Kas­se erwor­ben wer­den.

Hygie­ne­maß­nah­men

Die Hygie­ne­maß­nah­men im gesam­ten Muse­um sind ver­stärkt wor­den. Des­in­fek­ti­ons­spen­der befin­den sich in allen WCs sowie an den Zugän­gen der Muse­ums­ge­bäu­de.

Grup­pen­füh­run­gen und Ver­an­stal­tun­gen

Bis 30.6.2020 wer­den im Muse­um kei­ne Füh­run­gen, muse­ums­päd­ago­gi­sche Pro­gram­me und Ver­an­stal­tun­gen statt­fin­den. Dies gilt auch für den Erleb­nis­rund­gang „Damals, als ich Old Shat­ter­hand war …“. Besu­che von Fami­li­en und klei­nen Grup­pen bis 10 Per­so­nen sind mög­lich, wenn die ein­zel­nen Grup­pen­mit­glie­der die Abstands- und Mas­ken­re­geln ein­hal­ten.

Imbiss

Der Imbiss wird für Geträn­ke und Snacks zur Mit­nah­me geöff­net sein. Wir freu­en uns auf Ihren Besuch!

Mehr Infor­ma­tio­nen unter www.karl-may-museum.de.