sachsen.tours

Elberadweg in Dresden-Blasewitz

Elberadweg in Dresden-Blasewitz
In und um Dresden erwartet den Fahrradbegeisterten am Elberadweg eine Fülle von Eindrücken. Vom Blauen Wunder (Loschwitzer Brücke) kommend hat man einen fantastischen Blick auf die Dresdner Elbschlösser.

Von Blaseewitz fährt man weiter in die Dresdner-Altstatdt mit seinem barocken Stadtkern. Frauenkirche, Zwinger und Semperoper locken zu einem Abstecher.

Durch seichte Elbauen und die Weinberge geht es auf dem Radweg weiter nach Radebeul und in das romantische Altkötzschenbroda. Ziel ist die Porzellanstadt Meißen mit Albrechtsburg und Dom.

Strecke: Von der Loschwitzer Brücke bis zum Markt in Meißen sind es auf dem Elberadweg 32km.