Start Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen Erzgebirge

Burg Mildenstein

Die Burg Mildenstein in Leisnig wurde im 12. Jahrhundert erbaut und auch schon als Schloss Mildenstein erwähnt. Im Laufe der Zeit diente die Burg als Residenz und auch als Gefängnis. Heute können sich Besucher im Museum über die Geschichte der Burg und die Region informieren. Bekannt ist die Burg unter anderem für die gut erhaltene Kapelle und den Renaissance-Innenhof.

Veranstaltungen und Ausstellungen laden Alt und Jung immer wieder ein, die Burg zu besuchen.

Burg Mildenstein

Bergstraße
04703 Leisnig OT Fischendorf