Eibau (Oberlausitz)

Eibau ein Orts­teil von Kott­mar, ist bekannt durch den jähr­lich stadt­fin­den­den His­to­ri­sche Bier- und Tra­di­ti­ons­zug am letz­ten Juniwochenende.

Das Wald­hu­fen­dorf liegt den Ber­gen Kott­mar, Spitz­bergs Becken­berg und Ler­chen­berg zu Füßen und lädt zu schö­nen Wan­de­run­gen ein.  Neben dem Frei­bad für Spaß mit der gan­zen Fami­lie erfah­ren Sie ein Stück Lau­sit­zer Geschich­te im Hei­mat- und Hum­boldt­mu­se­um im Fak­to­ren­hof Eibau.

Der heu­ti­ge Orts­teil von Kott­mar wur­de 1352 erst­mals urkund­lich erwähnt. In Eibau fin­den Sie die für die Ober­lau­sitz bekann­ten Umgebindehäuser. 

Spreequellland

  • Spree­quel­le am Kottmar
  • Spree­quel­le Ebersbach 
  • Spree­quel­le Neugersdorf 


02739 Kottmar OT Eibau

Bevorstehende Veranstaltungen an diesem Ort

28. Eibauer Bierzug

Ähnliche Orte in der Nähe dieses Ortes

Miniatur Umgebindehaus

Cunewalde

Alte Wasserkunst

Bautzen Budyšin

Umgebindehäuser Bad Schandau

Bad Schandau

Hohenstein

Hohnstein – die Burgstadt am Fels

Kurort Rathen

Kurort Rathen

Weitere Veranstaltungen in der Nähe

Tag der Oberlausitz

Tag der Oberlausitz

Kirnitzschtalfest

26. Internationale Oberlausitzer Leinentage