sachsen.tours

Tag der Oberlausitz (21. August 2020)

Der Tag der Ober­lau­sitz fin­det seit 2014 jedes Jahr am 21. August statt.
Unter dem Mot­to „Kumm ock moa rei“ fin­den vom 16. bis zum 25. August Rah­men des Ober­lau­sitz­ta­ges eine Viel­zahl an Ver­an­stal­tun­gen statt. Hier­bei kön­nen Sie sich auch über his­to­ri­sches und aktu­el­les in der Ober­lau­sitz infor­mie­ren.

Warum der 21. August?

Am 21. August 1346 schlos­sen sich die Städ­te Baut­zen, Gör­litz, Kamenz, Lauban (Polen), Löbau und Zit­tau zum Ober­lau­sit­zer Sechs­städ­te­bund zusam­men. Mit die­sem Bünd­nis soll­te der Land­frie­den zwi­schen den Städ­ten geschlos­sen wer­den.

Tag der Oberlausitz
Tag der Ober­lau­sitz

Weitere Termine

21. August 2021

Veranstaltungsort

Urlaubsangebote vom 21. August 2020

Leider konnten wir keine Ergebnisse finden.

Sie sind Gastgeber in Sachsen? Dann melden Sie sich kostenlos an, um Ihre Urlaubsangebote vorzustellen.