Burg Stolpen

Von 1716 bis zu Ihrem Tode 1765 war Burg Stol­pen der Ver­ban­nungs­ort der Grä­fin Cosel – unlieb­sa­me Mätres­se August des Starken.

Heu­te ist die Burg belieb­tes Aus­flugs­ziel. Ange­bo­ten wer­den ver­schie­de­ne Füh­run­gen und Veranstaltungen.

Burg Stolpen

Schlossstraße 10
01833 Stolpen