Start Veranstaltungen Sachsen Radebeul bis Meißen

4-stündige Weinwanderung mit der Verprobung von 5 Weinen Kein Datum festgelegt

Weinwanderungen zum Thema: Weinberge im Verborgenen und idyllischer Winzerhof in Radebeul, Verprobung vom 5 Weinen

Als „Zertifizierte Weingästeführerin“ lade ich Sie ein, zu einer Tour, vorbei an versteckten Weinbergen, durch ein altes Winzerdorf, zu einem idyllisch gelegenen Winzerhof zu wandern – Weinverführung pur. Belohnt werden Sie immer wieder mit phantastischen Ausblicken. Erfahren Sie wissenswertes über die Weinlandschaft in Radebeul, die Rebsorten und die Arbeiten des Winzers.

Eine Anmeldung zur Teilnahme an den Weinwanderungen ist zwingend erforderlich!

Die Touren, die Snacks enthalten, sind auch für Vegetarier und Veganer geeignet (bitte jedoch dazu um Mitteilung).

Mindestteilnehmerzahl bei allen Weinwanderungen 6 Personen

Am Sonntag (28.04.2024) findet die 4-stündige Weinwanderung statt:

Vom Treffpunkt Parkplatz Restaurant Gaumenkitzel, Radebeul-Zitzschewig geht es durch ein ehemaliges Winzerdorf zur Johanniskapelle. Weiter geht es über den Weinlehrpfad zur Zechsteinaussicht. Nach einem wundervollen Ausblick geht es dann zum Winzerhof, der zum Verweilen einlädt. Der Rückweg führt uns durch den malerischen Rietzschkegrund  zu unserem Ausgangspunkt. (Rundweg)

Treffpunkt: Radebeul-Zitschewig, Parkplatz Restaurant „Gaumenkitzel“, Coswiger Str./Meissner Str.

Dauer: ca. 4 h, Weglänge ca. 4,5 km Uhrzeit: Treff 12:00 Uhr

Umfang: Wanderung mit 6er Weinprobe mit hießigen Weinen, Winzertapas und 0,5 l Wasser, bei Non-Alkoholikern alternativ Saft

sonstiges: festes Schuhwerk, Rucksack

Preis: 35,00 €/Person incl. Mwst.

Am Samstag (27.04.2024) findet die 6-stündige Weinwanderung statt:

Vom Treffpunkt Haupteingang Staatsweingut Schloss Wackerbarth,  Radebeul geht es zum ersten versteckten Weinberg bei der ehemaligen 1. Sächsischen Sektkellerei „Bussard“. Von dort aus geht es nach einem kurzen Zwischenstopp an den ersten herrlichen Aussichtspunkt, zu unseren Füssen liegt das Staatsweingut Schloss Wackerbarth. Unsere Wanderung führt  durch die Weinberge, über an- und absteigende Pfade, außerdem gibt es einen anspruchsvollen Aufstieg (anstrengende Treppe). So gelangen wir  zum Weinlehrpfad und dann weiter zum idyllisch gelegenen Winzerhof. Auch der Rückweg führt uns vorbei an Weinbergen, sowie an alten Winzerhäusern. (Rundweg)

Treffpunkt: Radebeul, vor dem Haupteingang Staatsweingut Schloss Wackerbarth

Dauer: ca. 6 h, Weglänge ca. 9,5 km Uhrzeit: Treff 11:00 Uhr

Umfang: Wanderung mit 6er Weinprobe mit hiesigen Weinen, Winzertapas und 0,5 l Wasser, bei Non-Alkoholikern alternativ Saft

sonstiges: festes Schuhwerk, Rucksack

Preis: 41,00 €/Person incl. MwSt.

Veranstaltungsort