Start Veranstaltungen Sachsen Dresden

Dresdner Musikfestspiele 18. Mai 18. Juni 2023

Musikfestspiele 2022 mit 66 Konzerten den „Zauber“ der Musik

Die Dresd­ner Musik­fest­spie­le star­ten unter dem Mot­to »ZAUBER« in ein Jahr der Hoff­nung, mit einem viel­fäl­ti­gen Pro­gramm aus 66 Kon­zer­ten an ver­schie­de­nen Spielorten.

„Die Bedeu­tung von Kunst und Kul­tur ist allen Künst­lern, aber auch dem Publi­kum, gera­de jetzt exis­ten­zi­ell bewusst. Ich erwar­te einen beson­ders leben­di­gen und krea­ti­ven Jahr­gang, der viel Inspi­ra­ti­on und außer­ge­wöhn­li­che Ener­gien frei­set­zen und damit vie­le Men­schen ver­zau­bern wird“, sagt Jan Vog­ler, Inten­dant der Dresd­ner Musik­fest­spie­le. alles lesen»

Foto: Oli­ver Killig

32 Tage Programm zu den Musikfestspielen in folgenden Spielorten:

Alter Schlacht­hof

Annen­kir­che KIRCHEN

Die Glä­ser­ne Manu­fak­tur von Volkswagen

Deut­sches Hygiene-Museum

Fest­spiel­haus Hellerau

Frau­en­kir­che

Jun­ge Garde

Kul­tur­pa­last

Loschwit­zer Kirche

Löwen­saal

Mar­tin-Luther-Kir­che

Mes­se Dresden

Neue Syn­nago­ge

Neu­markt Dresden

Palais im Gro­ßen Garten

Park­thea­ter im Gro­ßen Garten

Reit­hal­le Dresden

Resi­denz­schloss

Schau­spiel­haus

Schloss Pill­nitz

Schloss Wacker­b­arth (Abfüll­hal­le)

Sem­per­oper

Staats­ope­ret­te Dresden

Klin­gen­de Stadt Dresden

Zen­tral­werk Pieschen

Weitere Veranstaltungen am gleichen Ort

Veranstaltungen in der Nähe