Start Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen Erzgebirge

Bergkirche Seiffen

Bergkirche Seiffen
Foto: Eva Schalling

Bergkirche, das Wahrzeichen von Seiffen

Die spät­ba­ro­cke Berg­kir­che, das Wahr­zei­chen von Seif­fen, wur­de von Chris­ti­an Gott­helf Reu­ther, nach dem Vor­bild der Dres­dener Frau­en­kir­che erbaut und im Jah­re 1776 nach drei­jäh­ri­ger Bau­zeit geweiht. 

Die heu­te schlich­te und freund­lich hel­le Innen­aus­stat­tung der Kir­che erin­nert u. a. an den vom 13. bis zum 19. Jahr­hun­dert hier behei­ma­te­ten Zinn­berg­bau und an die eben­falls über meh­re­re Jahr­hun­der­te blü­hen­de Glas­ma­cher­kunst in Seiffen.

Bergkirche Seiffen

Am Reicheltberg
09548 Seiffen

Veranstaltungen in der Nähe

Ähnliche Orte in der Nähe

Sommerrodelbahn Seiffen

Zeder

ErzgebirgeBotanischer Garten Schellerhau

Georgenfelder Hochmoor

ErzgebirgeGeorgenfelder Hochmoor