Start Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen Elbland Sächsische Schweiz

Historischer Personenaufzug Bad Schandau

Historischer Personenaufzug

Historischer Personenaufzug

Das technische Denkmal wurde 1904 auf Initiative des Hoteliers Rudolf Sendig errichtet und verbindet Bad Schandau mit dem Ortsteil Ostrau.

Besucher gelangen so auf ein zauberhaftes Plateau – die sogenannte „Ostrauer Scheibe“ – von dem man den traumhaften Blick über das Elbtal und die Sächsische Schweiz genießen kann. Der Aufzug ist 50 m hoch und seit 1954 als technisches Denkmal geschützt.

Im Dezember 1997 wurde er als größte Kerze der Welt in das „Guinessbuch der Rekorde“ eingetragen.

Historischer Personenaufzug Bad Schandau

Aufzug
01814 Bad Schandau OT Ostrau