Start Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen Erzgebirge

Schloss Burgk

Schloss Burgk

Ein Schloss in Freital

Auf dem ehe­ma­li­gen Rit­ter­gut ließ 1846 Carl Fried­rich August Dathe von Burgk – Besit­zer der Frei­herr­lich von Burgk­schen Stein­koh­len- und Eisen­hüt­ten­wer­ke – sein Her­ren­haus zu einem Schloss umgestalten.

Seit dem Jahr 1946 befin­det sich das Frei­ta­ler Muse­um in den Räum­lich­kei­ten. Die Städ­ti­schen Samm­lun­gen auf Schloss Burgk bie­ten Inter­es­sier­ten einen umfang­rei­chen Ein­blick in die Geschich­te der Stadt und des Stein­koh­le­berg­baus. Vom Wir­ken und Schaf­fen regio­na­ler Künst­ler erzählt die Kunst­samm­lung, wel­che sich eben­falls im Schloss befindet.

Rotkopf Görg Denkmal

Der idyl­lisch roman­ti­sche Park mit sei­nen präch­ti­gen Bäu­men, einem Teich und ver­schie­de­nen Plas­ti­ken lädt zum stil­len Ver­wei­len ein. Hier befin­det sich neben dem Mund­loch zum sehens­wer­ten Besu­cher­berg­werk „Tages­stre­cke Obe­res Revier Burgk“ auch das „Rot­kopf-Görg-Denk­mal“.

Der Bild­hau­er Micha­el Arnold schuf die­ses Kunst­werk nach einer alten hei­mi­schen Sage: Der Musi­kant Rot­kopf-Görg trifft eines Tages einen Berg­geist, der ihn auf­for­dert, für ihn und sei­ne Gäs­te recht kräf­tig auf­zu­spie­len. Anstatt des ver­spro­che­nen rei­chen Loh­nes erhält der ent­täusch­te Rot­kopf-Görg jedoch nur glü­hen­de Koh­len und wirft sie weg. Zu spät bemerkt er den Zau­ber, der die Koh­len in pures Gold ver­wan­delt hätte…

Veranstaltungen in der Nähe

Ähnliche Orte in der Nähe

Erzgebirge, DresdenFreibad Windi

Weißeritztalbahn Rabenauer Grund

ErzgebirgeWeißeritztalbahn

Erzgebirge, DresdenFreibad Zacke

DresdenMuseum Hofmühle Dresden

DresdenGedenkstätte Münchner Platz

DresdenEisenbahnmuseum Dresden