Feiertag: Siebenschläfer (27. Juni 2022)

Die Bau­ern hof­fen, dass es am 27. Juni nicht reg­net, denn dann wür­de es alten Wet­ter­weiß­hei­ten zufol­ge die nächs­ten 7 Wochen lang feuch­tes, reg­ne­ri­sches Wet­ter geben, was der Ern­te so gar nicht gut bekom­men würde.

Eine alte Bau­ern­re­gel besagt:

“Wie das Wet­ter am Sie­ben­schlä­fer­tag, es sie­ben Wochen lang wer­den mag.”

Mit dem nied­li­chen Nage­tier, was z.B. auch in unse­rer Säch­si­schen Schweiz lebt, hat der Sie­ben­schlä­fer­tag also nichts zu tun.

Urlaubsangebote in Sachsen vom 27. Juni 2022

Leider konnten wir keine Ergebnisse finden.

Sie sind Gastgeber in Sachsen? Dann melden Sie sich kostenlos an, um Ihre Urlaubsangebote vorzustellen.