Start Veranstaltungen Sachsen Radebeul bis Meißen

Tisch- und Tafelkultur Kein Datum festgelegt

Seit ihrer Grün­dung 1710 spielt MEISSEN als ältes­te Por­zel­lan­ma­nu­fak­tur Euro­pas eine ent­schei­den­de Rol­le bei der For­mu­lie­rung euro­päi­scher Tisch- und Tafel­kul­tur. Ihr umfang­rei­ches Reper­toire an Ser­vice bezeugt den Ein­fluss der Manu­fak­tur über die Epo­chen hin­weg.
Unter dem Titel „Tisch- und Tafel­kul­tur bei MEISSEN“ wid­met sich die Manu­fak­tur der über die Jahr­hun­der­te gewach­se­nen Stil- und Sit­ten­viel­falt und lädt zum exklu­si­ven Din­ner im Café & Restau­rant MEISSEN® ein.

Aus­gangs­punkt ist eine reich ein­ge­deck­te Tafel. Ihr Reich­tum an Figu­ren und moti­vi­schen Aus­schmü­ckun­gen dien­te damals wie heu­te als Gesprächs­stoff zwi­schen anwe­sen­den Gäs­ten. Im Lau­fe des Abends wer­den drei eigens kre­ierte Gän­ge ser­viert, je auf einem his­to­ri­schen Ser­vice aus der Manu­fak­tur­ge­schich­te. Zwi­schen den Gän­gen klärt ein Gast­ge­ber über Tisch- und Tafel­sit­ten zu jener Zeit auf und erläu­tert, wie die Manu­fak­tur die­se zu allen Zei­ten präg­te.
Das Drei-Gän­ge-Menü bie­tet einen eben­so anschau­li­chen wie unter­halt­sa­men Ein­blick in die Tisch- und Tafel­kul­tur der Vergangenheit.

Ter­mi­ne: je um 18.30 Uhr.

Veranstaltungsort

Erlebniswelt Haus MEISSEN

Talstraße 9
01662 Meißen

Weitere Veranstaltungen am gleichen Ort

Radebeul bis MeißenKreativ-Workshop bei Meissen

Veranstaltungen in der Nähe