Start Orte in und um Sachsen Oberlausitz

Görlitz

Gör­litz ist die öst­lichs­te Stadt Deutsch­lands. Sei­nen Besu­chern bie­tet Gör­litz neben einer Viel­zahl von Bau­denk­mä­lern in der his­to­ri­schen Alt­stadt und grenz­über­schrei­ten­der Kul­tur auch Frei­zeit­an­ge­bo­te am See direkt vor der Stadt. Als größ­ter See in Sach­sen, ist der Berzdor­fer See mit sei­nen Sand­strän­den und Bade­stel­len ein Belieb­tes Aus­flugs­ziel für die gan­ze Familie.

Bekannt gewor­den ist Gör­litz in den letz­ten Jah­ren auch als „Gör­li­wood“ durch zahl­rei­che inter­na­tio­na­le Film­pro­dik­tio­nen, die in der Stadt entstanden.

Via­Thea, das inter­na­tio­na­le Stra­ßen­thea­ter­fes­ti­val, wel­ches im Juli die Stra­ßen und Plät­ze zur Büh­ne der Künst­ler wer­den lässt, ist ein Tipp der Redaktion.

Das jähr­li­che Alt­stadt­fest bzw. Jaku­by-Fest am letz­ten August Wochen­en­de wird beid­seits der Nei­ße in Gör­litz und Zgor­zel­ec gefeiert.

Görlitz

Untermarkt
02826 Görlitz

Bevorstehende Veranstaltungen an diesem Ort

Veranstaltungen in der Nähe

Ähnliche Orte in der Nähe

OberlausitzEibau (Oberlausitz)

Miniatur Umgebindehaus

OberlausitzCunewalde

Alte Wasserkunst

OberlausitzBautzen Budyšin

OberlausitzSchirgiswalde

OberlausitzWilthen

Lessingstadt Kamenz

Umgebindehäuser Bad Schandau

Bad Schandau