Start Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen Oberlausitz

Burg Oybin

Die Rui­ne der Burg Oybin befin­det sich auf dem gleich­na­mi­gen 514 hohem Berg über dem Ort Oybin im Zit­tau­er Gebir­ge. Frü­her ein Klos­ter (gegrün­det 1369) ist es heu­te ein belieb­tes Aus­flugs­ziel für die gan­ze Familie.

Auf­stieg auf den Oybin führt vor­bei an der Berg­kir­che durch die Ritterschlucht.

Die Berg­kir­che Oybin am Fuße von Burg und Klos­ter Oybin ist fast ganz­jäh­rig täg­lich für Andacht, Stil­le und Gebet geöffnet.

Burg Oybin

Bergringweg
02797 Oybin

Veranstaltungen in der Nähe

Ähnliche Orte in der Nähe

Völkerkundemuseum Herrnhut

OberlausitzVölkerkundemuseum Herrnhut

Lausitz, OberlausitzBieleboh

Kirnitzschtal

Sächsische SchweizEin Ausflug ins Kirnitzschtal

Miniatur Umgebindehäuser und Dorfkirche

Lausitz, OberlausitzUmgebindehaus-Park Cunewalde

Sächsische SchweizStädtische Sammlungen Sebnitz

Deutsche Kunstblume Sebnitz

Historische Mühle und Bäckerei in Schmilka

Sächsische SchweizSchmilk’sche Mühle

Kirnitzschtalbahn

Sächsische SchweizKirnitzschtal mit Kirnitzschtalbahn