Start Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Sachsen Dresden

Semperoper Dresden

Glanzvoller Auftritt durch eine prachtvolle, spätklassizistische Architektur

Welt­be­kannt als eines der schöns­ten Opern­häu­ser Euro­pas: die gran­dio­se Akus­tik ist legen­där und begeis­tert bis heu­te das Publi­kum. Täg­lich fin­den kurz­wei­li­ge Füh­run­gen durch das Gebäu­de statt. Unter den The­men­füh­run­gen erfreu­en sich die Kin­der­füh­run­gen sehr gro­ßer Beliebtheit.

  • Erbaut nach Plä­nen von Gott­fried Semper
  • eröff­net 1841
  • nach dem Brand von 1869 neu erbaut bis 1878
  • 1945 durch Bom­ben zerstört
  • nach weit­ge­hend ori­gi­na­lem Wie­der­auf­bau 1985 eröffnet

Die pracht­vol­le Innen­aus­stat­tung wur­de von hei­mi­schen Hand­wer­kern und Künst­lern nach den ver­füg­ba­ren Ori­gi­nal­vor­la­gen und Plä­nen rekonstruiert.

Semperoper Dresden

Theaterplatz 2
01067 Dresden

Bevorstehende Veranstaltungen an diesem Ort

Veranstaltungen in der Nähe

Ähnliche Orte in der Nähe

Dresdner Zwinger

DresdenDresdner Zwinger

DresdenDresdner Residenzschloss

DresdenStaatliche Kunstsammlungen Dresden

Stallhof in Dresden

DresdenStallhof (Dresden)

Dresdner Altstadt

DresdenBrühlsche Terrasse

Verkehrsmuseum Dresden

DresdenVerkehrsmuseum

Frauenkirche in Dresden

DresdenNeumarkt und Frauenkirche

Frauenkirche in Dresden

DresdenFrauenkirche Dresden